Anmelden

Benutzeranmeldung

nope!
Warenkorb
Zeiten

BERLIN

Hans Gottschalk Druck & Medien GmbH
Wilhelm-Kabus-Straße 43
10829 Berlin-Schöneberg
Tel.: 030 / 780 96 79-0
Fax: 030 / 782 06 72

Öffnungszeiten
Mo–Fr:    6:15–19:00 Uhr

Bürozeiten
Mo–Fr:    9:00–16:00 Uhr

–––––––

WOLFENBÜTTEL

Öffnungszeiten
Mo–Do:   8:00–17:00 Uhr
Fr:            8:00–14:00 Uhr

Merkliste

Berlin

Der Bildausschnitt zeigt die Quadriga des Brandenburger Tors in Berlin. Hauptsitz der Druckerei Gottschalk.

Mitten in Berlin, der Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften, nahe dem Bahnhof Südkreuz und des historischen Berlin-Gasometers, vertreten wir den Hauptsitz in der Wilhelm-Kabus-Straße 43, 10829 Berlin-Schöneberg.

 

Das gesamte Team besteht aus einem naturbewusstem Geschäftsführer, einer freundlichen Kundenbetreuerin, detailverliebten Designern in der Vorstufe, den flinken Druckspezialisten und den liebevollen Buchbindern, die jeden noch so individuellen Druckauftrag bis zur Auslieferung selbstverständlich handlich verpacken.

 

– • • • –

 

Ihren Auftrag startet unsere Kundenbetreuerin Mandy Evertz. Sie steht Ihnen neben druckspezifischen Know-How und marktorientierter Beratung auch noch mit traditionell-köstlichem Kaffee zur Seite und hilft Ihnen einzigartige Printmedien zu realisieren. Geben Sie Ihrer eigenen Kreativität freien Lauf und sprechen Sie uns direkt an; es gibt viele Kombinationsmöglichkeiten wie wir Ihr Produkt in Szene setzen können. Desweiteren steht Ihnen Frau Evertz auch bei Fragen unseres Shopes zur Verfügung. 

 

 

Weiter geht es mit der Druckvorstufe: Vom Grundgerüst zur Korrekturphase bis hin zur Reinzeichnung – hier kümmert sich der Medienfachwirt Maik Mühlbacher um Ihre Designwünsche oder prüft Ihre hochgeladenen Druck-PDF's auf Beschnitt, Farbmodi, Sonderfarben und Auflösung. Sind die Daten korrekt werden diese für die Belichtung der Druckplatten aufgebaut. Andernfalls werden Sie zur Gewährleistung einer optimalen Druckqualität per E-Mail oder Telefon benachrichtigt die Daten zu korrigieren. Bei technischer Reproduktion oder künstlerischer Retusche steht die Druckvorstufe desweiteren für Kompetenz in allen Fragen der Bildbearbeitung, wie z.B. CMYK-Farbraum, Bildauflösung und Punktzuwachs. Egal ob Farbkorrekturen, Freisteller, Bildmontagen oder Bildretuschen. Wir bearbeiten nicht nur digitale Bilddaten für die hausinterne Weiterverarbeitung sondern auch Anzeigenbilder für unterschiedlichste Printmedien die nicht bei uns gedruckt werden.

 

Darüber hinaus bieten wir Digitalproofs im maximalen Format von DIN A2 an, die Ihnen die Möglichkeit geben, das Ergebnis vor dem Druck zu beurteilen. Unser Digitalproofer ist FOGRA (eine geschützte Marke der Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.V.) zertifiziert. Sie bekommen zu jedem Proof einen Protokollausdruck, der die Farbverbindlichkeit des Proofs bestätigt.

 

 

4 Farben, ein Ergebnis – oder doch lieber Sonderfarben? Bei der Produktion ist höchste Präzision gefragt. Kein Druckverfahren ermöglicht wirtschaftliche Massendrucksachen in so gleich bleibender hohen Qualität wie der Offsetdruck. Innovative Techniken wie die Umstellung auf chemiefreie Platten machen das Verfahren dazu noch umweltfreundlicher. Moderne Technik, schneller Farb- und Plattenwechsel ermöglichen kurze Produktionszeiten. Dabei ist selbst die Veredelung durch Dispersionslack in der Maschine möglich. Unsere Druckexperten achten während der Produktion ständig auf farbliche Übereinstimmungen. Dafür Messen sie Farbwerte im Ist- und Soll-Zustand aus und kümmern sich um die Ausrichtung beidseitiger Printmedien. Sind Ihre Druckdaten standardmäßig im 4C-Euroskala aufgebaut worden, füllen wir unsere 4 Druckwerke mit den berühmt berüchtigten Cyan, Magenta, Yellow, Key (Black) --> CMYK-Farben auf. Durch den Einsatz von Sonderfarben ist es möglich, Farben zu drucken, die außerhalb des CMYK-möglichen Farbbereichs liegen. Dabei kommen Farbfächer von HKS und PANTONE zum Einsatz. Sonderfarben müssen in Ihren Druckdaten gekennzeichnet werden. 

 

 

Abgesehen vom schönen Papier und satten Farben: Im Endstadium kümmern sich unsere Buchbinder um Ihr Printprodukt und bereiten es zur Auslieferung vor. Schneiden, Stanzen, Sortieren, Zusammentragen, Falzen, Binden oder Kleben – je nach Produkt sind bestimmte Arbeitsschritte notwendig um Ihr Printmedium in Form zu bringen. Und wer auf ein erhabenes Erscheinungsbild setzt, dem bieten wir verschiedene, wertvolle Veredelungstechniken von Kaschierung über Heißfolienprägungen bis hin zum Letterpress/Buchdruck oder Stanzungen an. Anschließend wird Ihr Produkt handlich verpackt und persönlich oder per Logistiktransfer direkt zu Ihnen transportiert.